Am Samstag veranstaltete die Jugendgruppe des ASV Wettringen mit dem diesjährigen Forellenangeln am Eschsee das letzte Gemeinschaftsfischen des Jahres. Das Forellenangeln unterscheidet sich von allen anderen Angeln darin, dass hierfür extra Forellen in den Eschsee eingesetzt werden, so dass auch viele Forellen gefangen werden können. Am Samstag war die Jugendgruppe des Angelvereins Hemsen-Borken aus dem Emsland zu Gast. Bereits im Frühling fand das fünftägige Angellager der Wettringer an der Ems in Hemsen-Borken statt, so dass man schon an der Ems ein Freundschaftsangeln machte. Nun trafen sich die Jugendlichen zum Forellenangeln am Eschsee wieder und für die erfolgreichsten Angler beider Vereine sollte es Sachpreise geben. Wie erwartet wurden viele Forellen gefangen und Fanggewichte von über 4 Kilogramm erreicht. Gegen Mittag wurde der Grill angezündet, so dass die Jugendlichen wenig später die Angelplätze kurz verlassen mussten um etwas zu Essen. Wer Lust hatte, durfte danach aber direkt weiter angeln. Am Samstag, den 05. Dezember, findet die Nikolausfahrt der Jugendgruppe statt. Es geht um 15 Uhr mit dem Bus zum Weihnachtsmarkt nach Ibbenbühren um dort Schlittschuh zu fahren. Ungefähr 19 Uhr werden wir wieder in Wettringen sein. Die Kosten betragen für Mitglieder der Jugendgruppe 6 Euro und für Erwachsene 8 Euro und sind bei der persönlichen Anmeldung bis zum 28. November zu bezahlen. Auch die Eltern der Jugendlichen sind herzlich eingeladen.