Am vergangenen Karfreitag trafen sich die Senioren des ASV Posenkieker zum Anangeln. 24 Teilnehmer fanden sich am Badesee in Haddorf ein, wo der ASV außerhalb der Badesaison mit freundlicher Genehmigung der Gemeinde Wettringen angeln darf. Geangelt wurde bei gutem, aber kaltem Wetter. Die Fische waren bei  kühlen zwei Grad nicht gerade in Beißlaune, trotzdem standen nach drei Stunden die Matchwinner fest: Den dritten Platz belegte Mike Wigge, Platz zwei Jochen Buschmann und und den ersten Platz der Vereinsvorsitzende Ralf Läcken.

Nach dem Angeln fand man sich im Vereinsheim ein, wo den durchgefrorenen Petrijüngern Bratfisch gereicht wurde.