Gäste hatte der ASV Posenkieker am Vergangenen Wochenende (vom 08.09.- 10.09.03) eingeladen, und zwar die Jugendgruppe des ASV Bockhorst. Bockhorst liegt in der Nähe von Papenburg am Küstenkanal.Kennengelernt hatte man sich bereits im vergangenen Jahr, als die Wettringer Jungangler in Bockhorst weilten. Die Verbindungen waren zustande gekommen über einen Wettringer Jagdpächter, der in Bockhorst sein Jagdrevier hat. Jugendwart Heinrich Eggermann schwärmt noch heute von der unwahrscheinlich freundlichen Aufnahme: "Wir haben uns auf Anhieb hervorragend verstanden und beschlossen, diese Kontakte zu pflegen. " Also lud man die Jungangler nach Wettringen ein, und sie kamen mit 15 Kindern und sechs Betreuern. Am Anglerheim auf dem Hofe Termühlen wurde ein großes Zelt aufgebaut, zur Verfügung stand ferner das Wettringer Anglerheim. Willkommen hieß die Gäste aus Niedersachsen unser Vorstandsvorsitzender Franz Wieching. Während die Jugendlichen an der Steinfurter Aa die Angel auswarfen, gab es für die Erwachsenen viel zu erzählen - natürlich nicht nur Anglerlatein