Neuer König der Jugendgruppe vom ASV Posenkieker Wettringen ist Tristan Reckels. Nach dem Auslosen der Angelplätze am Eschsee begann das dreistündige Angeln um die Königswürde um 9 Uhr und schnell konnten die ersten Fische gefangen werden. Tristan Reckels lag schließlich mit 1140 Gramm Fisch im Wiegenetz vorn. Die Entscheidung um die Platzierungen zwei und drei war mit nur 20 Gramm Unterschied denkbar knapp. Jannik Reckels fing mit 980 Gramm aber etwas besser als Max Brebaum. Nach dem gemeinsamen Grillen am See erfolgte die Siegerehrung.