Beim Vergleichsangeln der Junioren und Senioren des ASV Wettringen langen in diesem Jahr die Senioren vorm. Man traf sich um 13:30 Uhr an der Steinfurter Aa an Schürmanns Brücke und war sich unsicher, wie die Fische beißen würden. Während des Angelns zeigte sich dann, dass der ergiebige Regen in den Tagen zuvor und der hohe Wasserstand sowie die Trübung des Flusses positiv waren. Die 25 Teilnehmer konnten alle Fische an den Haken locken, aber so viele Fische wie Thorsten Schophius konnte niemand erbeuten. Auch der erfolgreichste Jungangler Max Brebaum kam nicht an die 1400 Gramm von Thorsten Schophuis heran. Nach dem Angeln und Wiegen der Fänge grillte man auf dem Hof Krümpel und kürte die Sieger. Nochmals vielen Dank an Familie Krümpel.

An dieser Stelle wird auf die Fahrradtour am 09. August hingewiesen und vor allem um eine rege Teilnahme am Schnupperangeln am Freitag, den 15. August, hingewiesen. Nicht nur die Mitglieder der Jugendgruppe, sondern auch die Senioren, sollten mit Angelmaterial erscheinen, um den Kindern das Angeln am Eschsee näher zu bringen.

 

Thorsten Schophuis und Max Brebaum konnten die meisten Fische im trüben Fluss bei hohem Wasserstand fangen.